Facharzt für Neurochirurgie

Dr. med. Stephan Zimmerer

Mein ärztliches Fachgebiet Neurochirurgie erfordert nach dem abgeschlossenen Studium der Humanmedizin eine sechseinhalbjährige klinische Weiterbildung an einer Fachklinik. Nach dem Facharzt-Katalog müssen Operationen und Therapieverfahren aus dem gesamten Spektrum der Neurochirurgie durchgeführt werden. Während meiner universitären Aus- und Weiterbildung, mit der Durchführung von komplexen Hirn- und Gefäßoperationen in mikrochirurgischer Technik bis hin zu konservativer und operativer Behandlung an der Wirbelsäule und den Extremitäten konnte ich dieses breitgefächerte Spektrum erlernen. Durch die jahrzehntelange klinische Tätigkeit mit operativer Erfahrung in leitenden Positionen an verschiedenen Kliniken bin ich für alle operativen Behandlungen am Nervensystem hochqualifiziert. Zusätzlich können Therapien auch konservativ durchgeführt werden oder auch kombiniert konservativ und chirurgisch.
Das Nervensystem gliedert sich in drei große Bereiche auf, die miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen. Diese sind das zentrale Nervensystem (ZNS) mit Gehirn und Rückenmark, das periphere Nervensystem mit allen Nerven, die von zentral in alle Körperregionen und zurückleiten, und das vegetative oder auch autonome Nervensystem. Dieses umfasst die beiden Gegenspieler Sympathikus und Parasympathikus, die alle unbewussten Regulationsprozesse des Körpers steuern.
Auch die Hormonregulation, Regulationsprozesse der Haut, der inneren Organe sowie die Psyche und Befindlichkeiten sowie Schmerzregulation werden vom Vegetativum gesteuert und erheblich beeinflusst. So ist es auch naheliegend, dass ich mich als Neurochirurg, neben der operativ chirurgischen Tätigkeit mit der Beeinflussung des Vegetativums im Sinne der Regulationsmedizin und Neuraltherapie befasse. Zudem habe ich mich für Psychosomatische Behandlungen und medizinische Hypnose weitergebildet. Die optimale, kompromisslose Behandlung meiner Patienten liegt mir sehr am Herzen. In erster Linie sehe ich den Menschen in seiner Ganzheit und Individualität, denn jede Krankheit hat einen Anfang und einen Zusammenhang, und beides muss man – eventuell auch fachübergreifend – finden.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns unter Telefon +49 7621 42 28 64 0.

Ihr Dr. Stephan Zimmerer